Design & Details

Bei der Entwicklung der LUSSONS Schuhe standen zwei Dinge im Vordergrund. Wir wollten als Erstes einen Schuhleisten entwickeln, der für die meisten problemlosen Männerfüsse eine gute, bei allen Modellen identische Passform bietet. Dabei schenkten wir dem Fit über dem Rist sowie an der Ferse besondere Beachtung.

Das zweite Ziel bestand darin, eine klare, klassische und ausgewogen proportionierte Ästhetik der Schuhform zu erreichen. Der Entwicklungsprozess dauerte zweieinhalb Jahre, in dem mit stets neuen Prototypen die Leistenform bezüglich Passform und Ästhetik optimiert wurde. Schliesslich waren neun Leistenadaptionen sowie Dutzende von Trageproben notwendig, bis unsere hohen Ansprüche bezüglich Passform und Ästhetik erfüllt waren. Das «Single Last Concept» - das Ein-Leisten-Konzept - von LUSSONS war geboren.

Neben dem eigenständigen Design machen LUSSONS Schuhe auch mit funktionellen und ästhetischen Details einen Unterschied. So sind alle LUSSONS Modelle mit Leder-Laufsohlen mit Messingnägeln beschlagen, die vor einer raschen Abnutzung schützen und einen optischen Akzent setzen. Blindösen auf der Innenseite der Lochungen für die Schuhbändel schützen vor dem Einreissen und schonen die Schnürsenkel. Das schwarze Futterleder mit der bedruckten und geprägten Innensohle gehören genauso zum LUSSONS Look, wie der geprägte Grössenstempel, die Lasergravur sowie das geschraubte LUSSONS Messingemblem im geschützten Bereich der Laufsohle.
 

LUSSONS – superlative footwear for men

lukas@lussons.com

Phone: +41 79 749 12 72

©2020 LUSSONS

  • Facebook
  • LinkedIn